KURZ-WEBINAR: "Signal, TikTok & Co.: Wie (un)sicher sind Apps wirklich?" startet in

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Enterprise App Store: Verwendung, Vorteile & Checkliste

23 Aug, 2022

Enterprise App Store: Definition und Vorteile

Mobilgeräte und die darauf befindlichen Apps sind fester Bestandteil des Geschäftsalltags. Mit ihrem zunehmenden Einsatz kommen jedoch auch immer mehr Sicherheitsbedenken auf: Welche Apps können sicher im Unternehmen genutzt werden, ohne sensible Geschäftsdaten oder die Produktivität der Mitarbeitenden in Gefahr zu bringen?
 
Zur Lösung dieser Herausforderung ziehen Unternehmen verstärkt Enterprise App Stores (kurz: EAS), sprich unternehmenseigene App Stores, heran. Welche Vorteile Enterprise App Stores bieten und was Unternehmen bei ihrem Einsatz beachten müssen, erfahren Sie hier!

 

 

Was ist ein Enterprise App Store?

Bei einem Enterprise App Store (kurz: EAS) handelt es sich um eine Website oder eine mobile Anwendung, durch die Mitarbeitende Zugang zu autorisierten Apps für den Unternehmensalltag erhalten. Diese sollten alle von der Unternehmens-IT auf mögliche Schwachstellen geprüft sein und folglich den allgemeinen Sicherheits- sowie Compliance-Richtlinien entsprechen. Ein EAS gestaltet sich somit von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich und ist auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnitten. Ähnlich wie bei öffentlichen App Stores können Mitarbeitende in den unternehmenseigenen App Stores Anwendungen einsehen und diese auf ihr Mobilgerät herunterladen.

Welche Vorteile bietet ein Enterprise App Store?

Der Einsatz eines Enterprise App Stores bietet für Unternehmen zahlreiche Vorteile:

  • Sicherheit: Durch die vorherige umfassende Prüfung durch die Unternehmens-IT, weisen die im EAS angebotenen Applikationen ein ausreichendes Sicherheitsniveau vor. Die Unternehmens-IT verwaltet hierbei über eine Positivliste, welche Apps in den App Store gelangen dürfen.
    Lesen Sie hier, was mit Positiv- und Negativlisten (ehemals Black- und Whitelists) gemeint ist und warum Unternehmen sie zwingend nutzen sollten!
  • Lizenzierung: Firmen können Software-Lizenzen mithilfe eines eigenen App Stores einfacher im Blick behalten, abfragen und managen.
  • Komfort: Unternehmenseigene App Stores erleichtern Mitarbeitenden die Suche und den Download von beruflich benötigten und autorisierten Anwendungen. Da sie App Stores bereits aus dem privaten Umfeld kennen, ist der Beschaffungsprozess für sie komfortabel und intuitiv.
  • Akzeptanz: Enterprise App Stores können dazu beitragen, die Probleme bei der Einführung neuer Apps zu reduzieren. Denn für die Mitarbeitenden wird die Suche, Installation und Aktualisierung der Anwendungen leichter.
  • Integration: Die IT kann einen unternehmenseigenen App Store reibungslos in die internen Systeme integrieren und ihn an eine Enterprise Mobility Management-Lösung koppeln. Erfahren Sie hier mehr zur Funktionsweise und den Vorteilen eines EMM!
  • Überblick: Ein Enterprise App Store ist ein geeignetes Tool, um das gesamte Unternehmen zu erreichen und mit Applikationen auszustatten. Auf diese Weise bleiben alle Mitarbeitenden im Unternehmen auf dem aktuellen mobilen Stand.

Was gilt es bei unternehmenseigenen App Stores zu beachten?

Um einen Enterprise App Store erfolgreich und sicher zu führen, müssen Unternehmen unterschiedliche Kriterien berücksichtigen. So darf die IT-Abteilung ausschließlich sorgfältig geprüfte Apps im App Store anbieten, da diese in der Regel Zugriff auf sämtliche unternehmenskritischen Daten haben. Zudem müssen – wie auch in öffentlichen App Stores – Apps im EAS einfach und bequem zum Download verfügbar sein. Denn Mitarbeitende nutzen den unternehmenseigenen App Store nur, wenn er sich intuitiv bedienen lässt. Welche Regeln Unternehmen außerdem bei der Implementierung eines Enterprise App Stores beachten müssen, erfahren Sie in folgender kostenloser Checkliste. 

KOSTENLOSE CHECKLISTE

10 Regeln für einen sicheren Enterprise App Store

Wie Sie einen sicheren Enterprise App Store bereitstellen, zeigt Ihnen unsere kostenlose Checkliste.

Checkliste Enterprise App Store sicher bereitstellen

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Malware: Definition & Schutz

Malware: Definition & Schutz

Malware gehört zu den größten IT-Sicherheitsrisiken. Wie man Malware erkennt und sich effektiv dagegen schützen kann:

Datenverlust: Ursachen & Schutz

Datenverlust: Ursachen & Schutz

Ein Datenverlust hat gravierende Folgen für Unternehmen. Welche Ursachen er hat und wie Sie sich davor schützen können:

Das könnte Sie auch interessieren:

blank

Whitepaper: Wie sicher ist iOS wirklich?

Lange Zeit galt der Mythos, dass Apple-Geräte immer sicher sind. In letzter Zeit scheint Apple seinen Status als uneinnehmbare Festung jedoch zu verlieren. Erfahren Sie in unserem 12-seitigen Whitepaper, wie Sie die Risiken umgehen können.
Malware: Definition & Schutz

Malware: Definition & Schutz

Malware gehört zu den größten IT-Sicherheitsrisiken. Wie man Malware erkennt und sich effektiv dagegen schützen kann:

PRESSEKONTAKT

Karina Quentin | PR & Communication

press@appvisory.com
Telefon +49 (0)511 35 39 94 22
Fax +49 (0)511 35 39 94-12